DOWNLOAD
Bucharchiv
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Bucharchiv Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista
Dateigröße:
262 MB
Aktualisiert:
11.09.2013

Bucharchiv Testbericht

Stefan Gunther von Stefan Gunther
Komfortabler Bibliothekar für den Computer.

Funktionen

  • Umfangreich ausgestattete Buchverwaltung
  • Bucheinträge mit Autor, Buchtitel etc. anlegen
  • Volltextsuche
  • Verleihmanager
Wenn sie sich daheim türmen und die Sammlung unermessliche Ausmaße annimmt, dann wird es Zeit für die gepflegte Archivierung der Bücher. Das Programm Bucharchiv übernimmt diesen Job vorbilsmäßig und verwaltet die private Büchersammlung am PC mit all den gewünschten Features. Alle Informationen, inklusive Titelbilder, werden einfach vom Online-Buchhändler Amazon abgerufen und gespeichert. So wird ein anschaulich gestaltetes Bucharchiv auf dem Computer erstellt. Die Software speichert sogar die Daten und merkt sich, an wen wann welcher Titel verliehen wurde.

Um einen neuen Eintrag anzulegen, muss der User nur den Buchtitel, den Namen des Autors oder des Verlages angeben. Dann liefert Bucharchiv eine Ergebnisliste mit allen passenden Büchern, aus welchen der Anwender nur noch das richtige auswählen muss. Zusätzlich können sogar Zitate oder Kritiken angezeigt werden. Falls es ein Buch doch nicht auf Amazon geben sollte, kann der User immer noch manuell Karteikarten erstellen.

Zur besseren Übersichtlichkeit lassen sich individuelle Kategorien einteilen oder eine Volltextsuche durchführen. Selbstverständlich können einzelne Einträge oder ganze Buchlisten auch ausgedruckt werden. Ein integriertes Datensicherungsmodul speichert automatisch in regelmäßigen Abständen ein Backup ab.

Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und durch die Verbindung zu Amazon können alle Buchtitel in Sekundenschnelle gefunden und verzeichnet werden.

Die Demo kann 30 Tage genutzt werden.
Fazit: Alles in allem präsentiert sich das Bucharchiv als ein sehr gut durchdachtes Programm für die Archivierung der privaten Buchsammlung: Das Tool besticht durch Übersichtlichkeit und nachvollziehbarer Menüführung.

Pro

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]